Impressum & AGB            FAQ

© 2019 -Elena Reepsdorff

hallo Schönheit

Landstraßer Hauptstraße 71, Stiege 1, 1.Stock, 1030 Wien

Suche
  • hallo Schönheit

Trockene, spannende Haut im Winter? Mit der richtigen Behandlung kein Problem mehr!

Besonders im Winter benötigt unsere Haut durch die viele Heizungsluft extra viel Pflege und Feuchtigkeit. Durch den Vitamin D Mangel wirkt die Haut müde und fahl, uns fehlt einfach die Sonne! Unsere Lösung: das Hydrofacial!




Was passiert mit meiner Haut im Winter?


Der Hydrolipidfilm der Haut, auch Säureschutzmantel genannt, ist eine schützende Schicht, die die komplette Hautoberfläche bedeckt. Er besteht zum größten Teil aus Wasser, Schweiß und Talg. Der Hydrolipidfilm stellt eine Barriere dar, die gegen das Eindringen von Bakterien wirkt und dafür sorgt, dass die Haut ihre Feuchtigkeit und somit Geschmeidigkeit bewahren kann.


Hergestellt wird dieser Säureschutzmantel durch Millionen von kleinen Talgdrüsen. Sobald die Temperaturen draußen aber sinken, sinkt auch die Produktion der Talgdrüsen. Bei sehr starker Kälte kann die Produktion von Talg sogar ganz eingestellt werden.


Was bedeutet das für die Haut? Ein großer Bestandteil der Schutzschicht fehlt, durch den fehlenden Fettfilm auf der Haut kann das Wasser viel schneller verdunsten, die Haut trocknet aus, spannt und kleine Risse können entstehen. Die zusätzliche Heizungsluft macht es nicht besser, ganz im Gegenteil, Winter ist Stress für unsere Haut!



Warum wirkt meine Haut im Winter so blass?


Im Winter versucht der Körper die Wärme im Inneren, bei den lebenswichtigen Organen zu halten. Dadurch ziehen sich die Blutgefäße unter der Haut zusammen, was dazu führt, dass die Haut schlechter durchblutet wird und weniger mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt wird. Die Haut wirkt blass und fahl.



Was bringt das Hydrofacial meiner Haut?


Eine unserer besten Behandlungen für die strapazierte Winterhaut ist das Hydrofacial. In einem 4-Schritt-System reinigen wir die haut porentief, entfernen abgestorbene Hautschüppchen, entgiften die Haut und versorgen sie mit Feuchtigkeit.

Das tolle an der Hydrofacial Behandlung ist, dass wir in jedem Schritt mit Lösungen auf Wasserbasis arbeiten und der Haut in den 60 Minuten Behandlungszeit extrem viel Feuchtigkeit spenden. Die Hyaluronsäure aus Schritt 4 hilft der Haut dabei die Feuchtigkeit länger zu speichern.


Ein spezieller Vitamincocktail zum Schluss sorgt für einen optimalen Frischekick und gibt der Haut einen schönen, gesunden Glanz.



Was kann ich zuhause für meine Haut tun?


Die richtige Heimpflege ist einfach das A und O, um dauerhaft schöne Haut zu haben. Zusätzlich zu unserer Hydrofacial Behandlung empfehlen wir Produkte der Firma Juliette Armand, unsere absolute Vertrauensmarke in Sachen Gesichtskosmetik.

Neben einer passenden Reinigung und einem alkoholfreien Tonic empfehlen wir speziell im Winter folgende Produkte:



Peeling


Exfoliating Enzyme Gel


Durch die Wirkung der Kaktusfeige werden abgestorbene Hautschüppchen sanft entfernt. Bei diesem Peeling ist kein Reiben nötig, es wird lediglich dünn auf die Haut aufgetragen und anschließend abgewaschen oder aber mit einem Serum bedeckt. Wir empfehlen regelmäßig Peelings zu machen, da die Haut Wirkstoffe um ein Vielfaches besser aufnehmen kann wenn die abgestorbenen Hautschüppchen entfernt wurden.



Serum


Hydra Bonding Serum


Das Hydra Bonding Serum wird nicht umsonst auch Wetterserum genannt. Es schützt die Haut im Winter vor Kälte und Wind, im Sommer schützt es die Haut vor Hitze. Das Serum verringert Irritationen und spendet langanhaltende Feuchtigkeit. Ein ganz besonderer Wirkstoff aus der Antarktis, Antarcticine genannt, verbessert die Festigkeit und Elastizität und schützt vor Wettereinflüssen.



Maske


Hydrating Mask


Die Hydrating Mask ist intensiv hydratisierend, steigert die Elastizität der Haut und schützt vor Umwelteinflüssen. Hyaluron füllt die Wasserspeicher auf und hält die Feuchtigkeit in der Haut, Olivenöl stärkt die Abwehrkräfte und Proteine sorgen dafür, dass die Haut elastisch bleibt und somit keine kleinen Risse entstehen.



Creme


Multi Hydrating Cream


Die Multi Hydrating Cream ist für den Winter optimal geeignet, da sie Feuchtigkeit speichert und die Haut vor transdermalem Wasserverlust schützt. Hyaluronsäure sorgt für die Speicherung von Feuchtigkeit, Shea Butter und Jojobaöl schützen die Haut vor dem Austrocknen und dem Fettverlust und Vitamin E beschützt die Haut vor äußeren Umwelteinflüssen. Die Multi Hydrating Cream ist für jeden Hauttyp geeignet und lässt sich als Tages- und Abendpflege verwenden.


Juliette Armand Produkte können Sie jederzeit bei uns im Studio erwerben. Gerne beraten wir Sie welche Produkte für Ihren speziellen Hauttyp geeignet sind.

35 Ansichten